Die GLÜXKINDER

Frische, lebensbejahende Pop-Musik aus Osnabrück.

„Wir sind durch und durch positive Menschen, die mit unserer Musik die Energie an andere weitergeben wollen.“

Wenn so ein Gespräch beginnt, kann es sich nur um die beiden GLÜXKINDER, die Songwriter SONJA und MARKUS, handeln.

Mit knapp einer Million Streams auf Spotify, Top 40 Platzierung in den offiziellen Schweizer Charts, Top 3 in den Amazon Verkaufs-Charts und Top 50 der offiziellen deutschen Airplay-Charts, begeistern sie mit ihrem GLÜXPOP ihre Fans.

Nicht umsonst arbeiten sie mit niemand geringerem als dem international mit Mehrfach-Platin und aktuell mit zweifach Grammy ausgezeichneten Produzenten DOM RIVINIUS, in dessen spektakuläre Vita sich das Duo neben Berühmtheiten wie Taylor Swift, Eminem, Alicia Keys, Mark Ronson oder BTS einreiht.

Mit den seit 2022 gemeinsamen neuen Produktionen zaubern sie nicht nur ihren Fans sondern auch den Fachleuten an der Spitze der deutschen Pop-Elite funkelnde Diamanten in die Augen.

Dafür sind sie 2023 zum wiederholten Mal mit dem „Deutschen Rock & Pop Preis“ der Deutschen Popstiftung ausgezeichnet worden.

2023 kamen sie zudem von knapp 700 Bewerbungen in die Endausscheidung der letzten 32 Künstler zum deutschen Vorentscheid des Eurovision Song Contest (ESC) 2024.

Auch die DEUTSCHE DEPRESSIONSLIGA e.V. wurde auf sie aufmerksam und machte sie neben Schirmherr Torsten Stärker zu Botschaftern des Vereins.

Mit den tief-positiven Texten und eingängiger Musik vermag das Duo GLÜXKINDER ein Lächeln in jedes Gesicht und Herz zu zaubern. Die charismatische Stimme von SONJA schafft es, die Geschichten, die das Leben schreibt, unvergesslich näher zu bringen. Mit ihren Songs versetzen sie die Hörer in eine andere, so von Positivität und Optmisimus durchzogene Welt wie sie sie selbst so sehr leben und lassen die Sorgen des Alltags für einen Moment vergessen.

Selbstverständlich darf es, wie es sich für gesunden Optmisimus und dem immer währenden Strahle-Lächeln gehört, auch mal kantiger, eckiger werden, ja sogar wirklich kritisch geht´s im GLÜXPOP hin und wieder zu – um die Anstöße zu setzen, die dann die Energiequelle für die „Glüxkinder“ dieser Welt dienen.

Wurden die GLÜXKINDER bisher gern in einem Atemzug mit ROSENSTOLZ genannt, so haben es die Beiden geschafft, ihren eigenen Sound und ihre eigene Wortwahl zu etablieren – GLÜXPOP auf internationalem Top-Niveau.

Auch live konnten sie dies mit ihrer professionell besetzten Band bereits auf vielen großen Bühnen vor begeistertem Publikum unter Beweis stellen. Ein wahrer Augen- und Ohrenschmaus!

GLÜXKINDER
… geradlinig, ehrlich, authentisch und… einfach gut!!!